Preview Mode Links will not work in preview mode

familylife FIVE


Dec 2, 2020

Kann man mit jemandem ein Gespräch führen und ihm völlig widersprechen, ohne wütend oder verärgert zu werden?

Warum ist es so schwer, eine Meinung zu etwas zu hören, wenn man mit ihr nicht einverstanden ist? Warum haben wir das Gefühl, dass wir die Person entweder dazu bringen müssen, uns zuzustimmen, oder sie am liebsten aus unserem Leben eliminieren würden? Anstatt ihr zuzuhören, ihre Ideen zu verstehen, vielleicht herauszufinden, wie kommt sie dazu,  streiten oder distanzieren wir uns. Die meisten von uns sind nicht gut darin, anderen zu widersprechen und dabei ruhig zu bleiben.

Ich glaube „Nichteinverstandenseins“ ist eine Kunst und im heutigen Podcast teile ich meine Vorschläge, wie man Meinungsverschiedenheiten nutzen kann, um sich miteinander zu verbinden und ein besseres Verständnis für sein Gegenüber zu erlangen anstatt sich zu bekämpfen. Und dabei noch zu entdecken, wie viel interessanter es die Welt macht, wenn  nicht alle genau gleich denken.